• 1990-1995: Studium der Geschichts- und Politikwissenschaften sowie Allgemeine Rhetorik in Trier, Tübingen und Berlin.

  • Dezember 1995: Abschluss als Diplom-Politologe an der Freien Universität Berlin. Thema der Diplomarbeit: Direkte Demokratie. Chancen und Gefahren für die neuen sozialen Bewegungen. Dargestellt am Beispiel der Umweltverbände.